Mandat

Abgeordnetenmandat:

Die Abgeordneten des Landtages (MdL) sind für die Dauer von fünf Jahren frei gewählte Vertreterinnen und Vertreter des Volkes. Der Landtag hat zur Aufgabe den Ministerpräsidenten/ die Ministerpräsidentin zu wählen, die Landesregierung zu kontrollieren, Gesetze zu erlassen, den Landeshaushalt zu gestalten und freizugeben. Abgeordnete der gleichen Partei schließen sich zur Fraktionen zusammen.

In Arbeitskreisen, Fachausschüssen und Kommissionen bereite ich als CDU-Abgeordnete gemeinsam mit der Fraktion Anfragen, Diskussionsthemen und Gesetzesinitiativen für die Plenarsitzungen vor.

Landtagsfunktionen (17. Wahlperiode 2016 - 2021):

  • Sprecherin Petitionsausschuss
  • Stellv. Vorsitzende Strafvollzugskommission
  • Ordentl. Mitglied Ausschuss für Europafragen und Eine Welt
  • Stellv. Mitglied im Ausschuss für Soziales, Arbeit
  • Stellv. Mitglied im Rechtsausschuss
  • Mitglied im Interparlamentarier-Rat (IPR) Saarland, Lorraine, Rheinland-Pfalz, Luxemburg, Wallonie
  • Mitglied im Kuratorium der Stiftung "Entschuldungshilfe für Straffällige in Rheinland-Pfalz",

Fraktionsarbeit:
Der offene und konstruktive Dialog mit Parteiführung und den Fraktionskolleginnen und Fraktionskollegen ist für mich unverzichtbar. Gerade hier kann ich Ihr Anliegen einbringen und den Prozess der politischen Willensbildung in Ihrem Interesse mitgestalten.